Media.UP
Deutsch Deutsch

Mnemotechniken: selbstgesteuertes Lernen mit de...

Durchschnittliche Bewertung:
Bewerten:

Mnemotechniken: selbstgesteuertes Lernen mit der Loci-Methode

Dieses Video möchte das kreative, selbstgesteuerte Lernen unterstützen und zukünftigen Lehrerinnen und Lehrern eine Anregung geben.

In unserem Leben gibt es viele Routen, die wir tagtäglich beschreiten und die wir sehr gut kennen. An dieses Vorwissen können wir mithilfe der Loci-Methode neues Wissen anknüpfen und somit besser in unserem Gedächtnis verankern. Hinzu kommt, dass frau/man sich während der Erstellung der Route kreativ mit den einzelnen Fakten befasst.
Die Mnemotechnik Loci-Methode eignet sich besonders gut für das Lernen von Listen, Reihenfolgen oder einer mehr oder weniger zusammenhanglosen Folge von Fakten. Beispiele dafür wären etwa die Namen aller Zellorganellen oder Bundesländer, oder die einzelnen Phasen der Zellteilung. Auch für die Abfolge historischer Ereignisse lässt sich die Methode nutzen.
Zur Anwendung beim Lernen von Vokabeln braucht man/frau zusätzlich die --> Schlüsselwortmethode, die dann davor geschaltet wird.


~Copy Link


Hochgeladen von: Sara Waldmann
Ansichten: 126
Hinzugefügt am: 30 Jun 2015
Mehr in: Öffentlich - Lehre
Dauer: 00:04:27
Qualität:

Ähnliche Clips