Media.UP
Deutsch Deutsch

Laut für Laut zum Wort – LOLA, das „Laboratory ...

  • Keine verknüpften Dateien vorhanden
Durchschnittliche Bewertung:
Bewerten:

Laut für Laut zum Wort – LOLA, das „Laboratory for Oral Language Acquisition“, macht Sprachenlernen sichtbar

Menschliche Sprache ist eine ziemlich komplexe Angelegenheit. Doch das Gleiche gilt für die Art, wie sie entsteht. Lunge, Stimmbänder, Zunge, Zähne – viele „Akteure“ in unserem Körper müssen genau zusammenarbeiten, damit am Ende ein simples Wort unseren Mund verlässt. Die Linguistin Dr. Aude Noiray interessiert sich für diesen Prozess, vor allem aber dafür, wie Kinder die nötigen motorischen, lexikalischen und phonologischen Fertigkeiten erlernen, um irgendwann eine Sprache zu beherrschen. Zu diesem Zweck hat sie das „Laboratory for Oral Language Acquisition“ gegründet, kurz LOLA. Hier rückt sie mit modernsten wissenschaftlichen Methoden jenen Geheimnissen zu Leibe, deren Lösung uns eigentlich auf der Zunge liegt und dann aber doch so schwer zu entziffern ist.


Hochgeladen von: Sabine Schwarz
Ansichten: 3
Hinzugefügt am: 18 Mai 2020
Mehr in: Öffentlich - Linguistik
Dauer: 00:03:38
Qualität:

Ähnliche Clips